Slagr


TEILEN

Info


Das minimalistische Kammerfolk-Trio aus Oslo verbindet die spröden, zerbrechlich-poetischen Saiten-Themen ihrer norwegischen Heimat mit der nächtlichen Erotik des Jazz und Steve Reichs rhythmischem Pulsieren und trägt das Ergebnis anschließend in prägnanten Pinselstrichen auf die endlosen Leinwände eines Morton Feldman auf.

0,00
Play Cover Track Title
Track Authors